Bewerbungsseite

Meike Ulrich


Beruflicher Werdegang

 

15.05.2011 - 31.07.2012        Noppi Immobilien GmbH Immobesitz KG, Wiesbaden                                              

Während der Elternzeit danach Übernahme

  • Bearbeitung von eingehenden Wohnungs- und Objektmängeln
  • Beauftragung von Handwerkern zur Beseitigung von Mängeln
  • Verfolgung und Betreuung der Arbeiten von Handwerkern
  • Rechnungsprüfung
  • Einleitung von Mahnverfahren sowie Bearbeitung von Zwangsvollstreckungen

 

01.10.2001 – 28.01.2012       Personalreferentin / Assistentin der Niederlassungsleiterin bei einem

Wiesbadener Personaldienstleister im Bereich Office & Management

Von April 2009 bis Januar 2012 in Elternzeit

 

Mitarbeitermanagement:

  • Gewinnung, Auswahl und Betreuung von zukünftigen Mitarbeitern
  • Verwaltung von Mitarbeiterdaten und Personalakten
  • Erstellung von Verträgen mit allen relevanten Einstellungsunterlagen
  • Urlaub- und Gleitzeitprüfung, Abstimmung mit der Niederlassungsleitung, Eintragung und Mitteilung an den Mitarbeiter
  • Bearbeitung von Lohnfortzahlungen
  • Vorbereitende Lohn- und Gehaltsabrechnung mit entsprechender Vor- und Nachbearbeitung
  • Erstellung und Erteilung von Abmahnungen und Kündigungen in Zusammenarbeit mit der Niederlassungsleitung
  • Bearbeitung von Austritten (z. B. Erstellung von Austrittsunterlagen und Zeugnissen) in Zusammenarbeit mit der Niederlassungsleitung
  • Allgemeine Mitarbeiterbetreuung (Durchführung von Arbeitsplatzbesuchen, Probezeitgesprächen, Vorbereitung der G37-Untersuchungen, Unterweisung in Arbeitssicherheit)
  • Durchführung von „Startschulungen“ (Erstellung von Schulungs-Handouts, Terminkoordination, Versendung von Einladungen, Betreuung von Projektmitarbeitern)

Kundenmanagement:

  • Telefonische Auftragsannahme und -besprechung
  • Erstellung von Stellenanzeigen für Intranet, Printmedien und Homepage
  • Bearbeitung und Erstellung von Unterlagen für die Arbeitnehmerüberlassung und die Personalvermittlung

Bewerbermanagement:

  • Sichtung und Bearbeitung von Bewerbungseingängen
  • Vereinbarung und Durchführung von Vorstellungsgesprächen und Telefoninterviews sowie die Vor- und Nachbearbeitung von  Gesprächen
  • Erstellung von Qualifikationsprofilen
  • Bewerberbetreuung und -bindung
  • Rekrutierung von Mitarbeitern

Assistenz:

  • Unterstützung der Niederlassungsleiterin bei der Vorbereitung und Durchführung von Mailing-Aktionen und Erledigung von anfallenden Korrespondenzen
  • Führung der Kasse
  • Pflege und Erstellung von Wochenberichten
  • Verwaltung von Büromaterialien und Werbemitteln sowie die damit verbundene Bestellung bei Bedarf
  • Erstellung, Pflege und Bearbeitung von wöchentlichen/monatlichen/jährlichen Auswertungen, wie:
  • Geburtstagslisten
  • Durchschnittliche Mitarbeiter
  • Ein- und Austritte
  • Arbeitsplatzbesuche und Probezeitgespräche
  • Umsatzlisten
  • Offene Posten-Liste
  • Unterstützung der Niederlassungsleiterin bei Auswertung, Kontrolle und Erstellung von monatlichen Umsatzzahlen, quartalsweisen Zukunftsanalysen und Jahresabschlüssen
  • Allgemeine Büroorganisation und Administration

 

15.03.2001 - 05.09.2001        Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte, RAe Peter Aichinger, Dr. Joachim Heidl,

Joachim Kilb, Wiesbaden

  • Sekretariatstätigkeit
  • Termin- und Fristenüberwachung
  • Gerichtliche Mahn- und Zwangsvollstreckung
  • Erstellung von Schriftsätzen nach Vorlage und Phono

 

01.12.1999 - 14.03.2001        Rechtsanwaltsfachangestellte, RAe Wörner & Klimmesch, Wiesbaden

  • Allgemeine Sekretariatstätigkeit
  • Post- und Wiedervorlagenbearbeitung
  • Fristenüberwachung
  • Rechnungserstellung und -überwachung
  • Ausführung von Verfügungen, gerichtliche Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung
  • Terminverwaltung
  • Telefondienst
  • Bearbeitung der kompletten kanzleiinternen Buchhaltung und des Personalwesens einschließlich
  • Erstellung von turnusmäßigen Erklärungen und Anmeldungen bei Krankenkassen und Finanzämtern
  • Fertigung von monatlichen und jährlichen Einnahmen- und Überschußrechnungen sowie von Umsatzsteuervoranmeldungen
  • Koordinierung und Erledigung von laufenden Zusammenarbeiten und Korrespondenzen mit Steuerberatern
  • Ansprechpartner für die Auszubildenden sowie deren Betreuung

 

15.07.1998 - 30.11.1999        Sachbearbeiterin Mahnabteilung, Tengelmann Waren-handelsgesellschaft mbH,

Zentrale Inkassoabteilung, Wiesbaden

  • Selbständige, termingerechte und vollständige Bearbeitung von umfangreichen Mahn- und Zwangsvollstreckungssachen mit Hilfe der Software „Renoflex“

 

Ausbildung

 

August 1995 - Juni 1998        Ausbildung zur Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten,

RA Rolf-Rainer Barenberg, Wiesbaden

                                              

Schulbildung

 

1989 - 1995                            Realschule, Kellerkopf, Wiesbaden-Naurod

1985 - 1989                            Grundschule, Rudolf-Dietz-Schule, Wiesbaden-Naurod

 

EDV-Kenntnisse

 

Textverarbeitung:                    Word

Tabellenkalkulation:               Excel

Weitere Programme:             PowerPoint, Outlook, Lotus Notes, Internet, Renoflex

 

Sprachen

 

Deutsch                                  Muttersprache

Englisch                                  Grundkenntnisse

 

Führerscheine                      BE, C1E, CE, MSL

 

Persönliches                         Teamfähig, zuverlässig, loyal, lernfähig, engagiert und motiviert

 

Hobbys                                    Lesen, Schwimmen, Musik, Kochen

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!